Dry Suit Diving

In dem Specialty Dry Suit Diving wirst Du mit der Bedienungs- und Bewegungstechnik beim Tauchen mit Trockentauchanzügen vertraut gemacht.

 

THEORETISCHE AUSBILDUNG

  • Entwicklung des Trockentauchens
  • Isolationseigenschaften und Wärmehaushalt
  • Konstruktion und Aufbau der verschiedenen Anzugtypen
  • Funktionsweise und Leistungsmerkmale der verschiedenen Bauteile
  • Bedienung und Handhabung (praktisch)
  • Übungen mit dem Trockentauchanzug
  • Wartung und Pflege

 

PRAKTISCHE AUSBILDUNG

  • Tarierübungen an der Wasseroberfläche und im Flachwasser
  • Abstieg ohne bzw. mit geringer Luftzugabe mit anschließendem Stopp unter Einsatz des Inflators
  • Aufstieg unter kontrollierter Luftabgabe über das Entlüftungsventil mit simulierter Dekompressions-Pause
  • Aufstieg mit Flossenschlag ohne Luftzugabe in den Anzug
  • Aufstieg über Kopf und Umdrehen während des Aufstieges (Flossen nach unten)

VORAUSSETZUNGEN

  • Mindestalter 12 Jahre alt
  • Nachweis Open Water Diver oder vergleichbar

  • Nachweis über den Gesundheitszustand

  • Bei Minderjährigen ist die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten erforderlich

Preise

  • Dry Suit Diving Kurs

    zwei Tauchgänge, Theorielektion u. Brevet, inkl. Tauchausrüstung

    360 Sfr. / Person
  • Dry Suit Diving Kurs mit OWD / AOWD

    zwei Tauchgänge, Theorielektion u. Brevet, inkl. Tauchausrüstung

    230 Sfr. / Person

Termine nach Kundenwunsch!

Jetzt hier unverbindlich Deinen Kurs anfragen

    Kontakt aufnehmen
    close slider

      Ich interessiere mich für...